Wie kann ich den Zugriff auf Quickshare freigeben oder anfragen?


Quickshare ermöglicht dir für eine begrenzte Zeit von 60 Minuten den Zugriff auf das spezielle private Album eines anderen Nutzers.
Mit einen Free-Account kann QuickShare je 3x täglich freigegeben und angefragt werden. Mit einem PLUS-Account kann man unbegrenzt anfragen und freigeben, es kann aber pro 24 Stunden nur eine Anfrage an den selben Nutzer gesendet werden. Der Zugriff ist nicht garantiert, sondern hängt von der Freigabe durch den anderen Nutzer ab.

Um den Zugriff anzufragen, tippt man im jeweiligen Profil bei den Bildern auf "Quickshare-Zugriff anfragen", dann bekommt der Nutzer eine Nachricht. Sobald er den Zugriff freigibt bekommt der Anfragende auch eine Nachricht, sobald er dann auf "Bilder anschauen" tippt laufen die 60 Minuten.

Wenn Du deinen eigenen Quickshare-Ordner freigeben möchtest ohne dass der Zugriff angefragt wurde, tippe entweder in einem Profil auf das "Blitz"-Symbol, oder im Chat auf das "Datei anhängen"-Symbol (Büroklammer) und wähle dann Quickshare-Ordner.

Wenn dir jemand eine Quickshare-Anfrage sendet bekommst du eine Nachricht: “Kann ich deine Quickshare-Fotos sehen?" Wenn du dem Nutzer den Zugriff freigeben willst, klicke auf “Freigeben”, wenn nicht klicke auf “Ablehnen”. Du siehst eine Bestätigung wenn der Zugriff erfolgreich freigegeben wurde.

Wenn du in der App Bilder in deinen Quickshare-Ordner hochladen möchtest, stelle sicher dass der Zugriff auf deine Bilder für die App freigegeben ist. Der Upload von Bildern in den Quickshare-Ordner funktioniert wie bei den anderen Ordnern auch (im Ordner auf das "+" Zeichen klicken).

Nicht gefunden wonach du gesucht hast? Kontaktiere uns